Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. - Neuer Landesvorstand von Berlin-Brandenburg gewählt

31.05.2024  • 
Landesverband Berlin-Brandenburg

Neuer Landesvorstand von Berlin-Brandenburg gewählt

Am 24. Mai fand die Mitgliederversammlung (Landeskonferenz) des Landesverbandes Berlin-Brandenburg statt. Dabei wurde Andreas Schlüter als Landesvorsitzender wiedergewählt.

Ebenso wurden Marlon Bünck als Stellvertretender Landesvorsitzender wieder- sowie Markus Rittner und Enrico Preuß neu in diese Funktion gewählt. Sie folgen damit auf Nils Beyer und Fabian Stremmel, die mit Dank aus der Vorstandsarbeit entlassen wurden. Daniel Friedrich übernimmt neu das Amt des Schatzmeisters, während Gregor Nägeli als Schriftführer bestätigt wurde. Als Beisitzer gewählt wurden: Julia Corinna Schulz, Maximilian Kwasniewski, Colin Kerkmann, Björn Piechotta, Jan Raudzsus, Mario Reincke, Tom Schreiber und Jonas Helms.

Der neu gewählte Landesvorstand skizzierte auf der Mitgliederversammlung die Ziele und Schwerpunkte für die kommende Wahlperiode. Die zwei wichtigsten Projekte sind der Reichsbanner-Bundestag in diesem Jahr und die Vorbereitung auf das 75. Jubiläum der Gründung des Freiheitsbundes 2026. Dafür wird der Landesvorstand eine Projektgruppe ins Leben rufen, die alle Aktivitäten und Planungen bündeln und koordinieren soll. Des Weiteren stehen die Gründung einer eigenen Landesgruppe in Brandenburg und Angebote der politischen und historischen Bildung auf der Agenda.

Impressionen