Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. - Reichsbanner Heute

Für Demokratie und Republik – seit 1924

Im Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. engagieren sich heute Menschen mit dem Ziel, die freiheitlich-demokratische Verfassungsordnung der Bundesrepublik Deutschland zu bewahren und zu stärken. Damit führen wir die Tradition unseres von SPD, Zentrumspartei und DDP 1924 gegründeten sowie 1933 verbotenen Verbandes aktiv fort.

Wir wissen, dass Demokratie und Freiheit nie selbstverständliche Güter sind und, dass daher die Erhaltung der Bundesrepublik Deutschland als parlamentarische, demokratische Republik eine fortwährende Aufgabe für uns alle darstellt. Unser Ziel ist es, dass mehr Menschen sich daran aktiv beteiligen.  mehr

  • Johannes Kahrs, Bundesvorsitzender

  • Unsere Wanderausstellung buchen: „Für Freiheit und Republik!“

  • Gerhard Schröder ist Reichsbanner-Mitglied, hier schreibt er warum

  • Unser Vereinszweck: Politisch-historische Bildungsarbeit

  • Bildungsmaterial: Ausstellungskataloge und mehr

  • Historische Plakate und mehr in unserem Shop

  • Historische Plakate und mehr in unserem Shop


Aktuelles

  • Einladung zur Online-Veranstaltungsreihe im Mai 2021

    Politisch-historische Bildungsarbeit ohne Zeitzeugen – Wie erreichen wir Jugendliche?

    Wir laden herzlich zu einer öffentlichen Veranstaltungsreihe ein. Mit ausgewählten Experten aus dem Bereich der politisch-historischen Bildungsarbeit sprechen wir über die Frage, wie junge Menschen heute erreicht werden können.
    weiterlesen

    26.04.2021
  • Ausgabe 01/2021

    Neue Verbandszeitschrift erschienen

    Die neueste Ausgabe unserer Verbandszeitschrift „Das Reichsbanner“ mit Berichten und Informationen über aktuelle Vereinsaktivitäten ist erschienen. Zu lesen ist unter anderem ein Interview mit Dr. Enrico Brissa, mit dem wir über sein neues Buch „Flagge zeigen! Warum wir gerade jetzt Schwarz-Rot-Gold brauchen“ gesprochen haben.
    weiterlesen

    11.04.2021